WIR HABEN GEWONNEN!
....DANKE AN ALLE, DIE FÜR UNS GESTIMMT HABEN.
Wir sind vom Donner gerührt, aber sehr glücklich über all Eure Unterstützung und Motivation,

die uns zeigt, dass wir das Richtige tun!

DANKE- DANKE- DAAAANKEEE!!!!!!

IMG 2444

Foto: Trierischer Volksfreund 

RESPEKT!!! Herzlichen Dank an die Klasse HBFH 15, besonders Bianca Simons, der BBS EHS Trier für ihre wahnsinns-tolle Spende!!! Insgesamt 30 Hundehalstücher in verschiedenen Größen haben sie unter der Federführung von Bianca, der Projektleiterin und Schülerin der Abschlussklasse, gefertigt und unserem Verein gespendet. Wer solch ein Halstuch haben möchte, kommt am 01. April nach Castelnau (Feyen), dort warten die Halstücher und noch weitere tolle Überraschungen auf Euch! Fotos: Marie Hettinger (HBFH 15)

 

17632270 808404875965717 2481944736137002887 o 17635375 808405352632336 6378135729657696582 o
17630031 809586439180894 8478302324120714789 n 17634494 809586779180860 1857825269072193048 n

 

Hier der Bericht im Tierischen Volksfreund vom 30.03.2017

 

 

13. Februar 2016

MOBILE TIERARZTPRAXIS IM ZWEITEN EINSATZ IN TRIER
obwohl das Wetter nicht so toll war, konnten heute 8 Katzen und 2 Hunde behandelt und jede Menge Futterspenden weitergegeben werden.
Herzlichen Dank an dieser Stelle an die Firma Lambert, die ihren Parkplatz für diese Aktion zur Verfügung gestellt hat!
Wir hoffen, all unseren Patienten geht es bald wieder gut - auch unserer Tierärztin Isabelle, die sich gleich zu Anfang einen bösen Hexenschuss zugezogen hat und trotzdem bis zum Schluss jede Fellnase gründlichst behandelt hat. Gute Besserung an alle!

RICHTIGSTELLUNG

Der Trierische Volksfreund berichtet in seinem Artikel vom 12.02.2016 über unseren Verein, dass wir Bedürftige und Ihre Tiere im Jahr mit 10 Euro pro Tier bezuschussen. Dies ist falsch.

Richtig ist, dass Bedürftige gegen Vorlage der entsprechenden Nachweise UND 10 Euro pro Tier und Jahr von unserer mobilen Tierärztin behandelt werden.

130216 768
130216 769
130216 770130216 773
 

 

 

 

2. Aktionstag am 16.Januar 2016 in Trier

von 9:00 Uhr bis 16:00 Uhr in der Simeonstraße (vor der Commerzbank)

Mit dabei, die mobile Tierärztin Frau Isabelle Reismann (http://www.tierarzt-ir.de)

Es gab jede Menge zu tun - für uns und für unsere Tierärztin Isabelle. Trotz Kälte kamen verantwortungsbewusste Herrchen und Frauchen und haben bedürftige Tiere impfen und untersuchen lassen. Auch Eure Futter- und Sachspenden haben dankbare Abnehmer gefunden.
Endliche ein Start für diejnigen, für die wir da sein wollen!
Dennoch brauchen wir DRINGEND EURE HILFE!
Um unseren nächesten öffentlichen Arzttermin für Bedürftige und unser anstehendes Katzen-Kastrationsprojekt durchführen zu können, sind wir dringend auf Spenden und Fördermitgliedschaften angewiesen.
Bitte helft uns zu helfen, es fühlt sich gut an und die Tiere haben es verdient!

Ganz herzlichen Dank!
Paypal
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! oder Kto. 1077874 bei SK Trier, 58550130.
(Spendenquittungen sind absetzbar)

   P1000763

 

 

 

 

 

P1000750

 
   P1000737  

 

Gewinnerin des Einkaufsgutscheines bei Fressnapf über 50 € ist Frau Inge Hand.

baer 174
Schnuffelbaeren.de

Erster Aktionstag in Konz-Könen

am 19.12.15, EIN TOLLER TAG mit Euch liegt hinter uns!

Danke an alle, die geholfen haben, dass unser erster
Aktionstag in Konz-Könen mehr als gelungen ist.

Danke für die Kuchenspenden, die Hilfe am Stand und die lustigen Momente mit Euch. Besonders Danke an
Tierärtzin Isabelle Reissmann, die den ganzen Tag dabei war. Lieben Dank auch an unsere Gäste und Besucher und alle Spender!!!

Ob Geld oder Futter. Durch Euch werden wir einer Menge Tiere helfen können!

Hier ein paar Eindrücke von gestern. Wir freuen uns schon auf unseren nächsten Aktionstag in Trier!

EIN RIESIGES DANKESCHÖN
an Mariella und Sabina! Die beiden jungen Tierschützerinnen haben für uns 141,49 Euro Spende bei Familie, Freunden und Nachbarn gesammelt!!! Drei Tage waren sie mit selbstgeschriebenen Flyern in Konz - Könen unterwegs um für Tiere in Not etwas Gutes zu tun. Hochachtung vor so viel Engagement und Ausdauer! Ihr seid toll!!!

 

 ________________________________________________________________________________________________________

 

1. Tag der Hundemesse:

103149

Wenn Ihr einige von uns persönlich kennen lernen wollt, dann besucht uns doch am Wochenende auf der Hundemesse in den Moselauen in Trier.
Kannst Du Dir vorstellen Pflegestelle für uns zu werden und einen in Not geratenen Hund oder eine Katze vorübergehend aufzunehmen?

Dann ...bitte melde Dich bei uns, denn genau Dich suchen wir!

WIR FREUEN UNS ÜBER EURE UNTERSTÜTZUNG!!!

Eure Tierhilfe, ...Pfote drauf!

195736

2. Tag der Hundemesse:

Es gab viel zu tun und viele Möglichkeiten ins Gespräch zu kommen, denn das Interesse an unserem Verein ist groß.

Wir konnten wichtige neute Kontakte knüpfen und viele aufgeschlossene Menschen erreichen. Vielleicht war ja auch die ein oder andere neue Pflegestelle darunter?

Unser größter und treuester Fan (Foto 3) war auch am zweiten Tag der Messe wieder pünklich zur Stelle um beim Glücksrad fleißig mitzudrehen und zu gewinnen.

Es hat riesig Spaß gemacht und ein großer Dank geht an das Team Petra, Marion und Patricia, die uns gestern und heute so unermüdlich und engagiert vertreten haben.

Ihr seid spitze!

Herzliche Grüße an alle, die uns unterstützt haben und die wir begeistern konnten:

Pfote in Hand e.V. !!!; Muppenschnuffen a.s.b.l. Luxemburg und Birkenhof e.V.

Wir freuen uns auf eine Zusammenarbeit!